Kopfleiste überspringen

Fermentation in der Lebens- und Genuss­mittel­herstellung

In der Lebensmittelherstellung spielt die Fermentation eine zentrale Rolle bei der Produktion und Haltbar­mach­ung von Lebens­mitteln wie z.B. bei der Herstellung von Sauer­kraut, Miso, Kimchi, Tempeh usw. Dabei entwickeln sich auch spezielle Aroma­stoffe wie in der Sojasauce oder bei fermentierten Getränken. Gerbstoffe werden abgebaut wie bei Tee, Kakao, Kaffee und Tabak. Auch Milch­produkten wie Käse und Joghurt werden bei der Herstellung fermentiert, wie auch Tofu sowie Rohwurst (beispiels­weise Salami). Letztlich sorgt die Fermen­tierung bei der Erzeugung von alkohol­ischen Getränken wie Bier, Wein oder Whisky für deren einzig­artigen Geschmack.

Datenschutzhinweis

Diese Website nutzt folgende Services von anderen Anbietern: Karten, Videos und Analysewerkzeuge. Diese können mittels Cookies dazu genutzt werden, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln und zur Optimierung der Website beitragen.
Datenschutzinformationen     Impressum